NEWSTICKER

Grün- und Spielplatzfläche in der Thomas-Mann-Straße neugestaltet

 

Es ist geschafft! Die Neugestaltung der Grün- und Spielplatzfläche in der Thomas-Mann-Straße hinter dem Wohnblock Nr. 2-12 ist nach einjähriger Bauzeit abgeschlossen und die Spielfläche wieder für die Öffentlichkeit freigegeben. Um den Neupflanzungen und der Rasenfläche für ihre Entwicklung Zeit zu geben, bleiben diese Flächen noch bis zum Herbst gesperrt. Die Maßnahme wurde aus dem Programm “Wachstum und nachhaltige Erneuerung” der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen mit 1,485 Mio. Euro gefördert.



Die zentrale Sandspielfläche wurde vergrößert und durch einen breiten Holzsteg in einen Kleinkindbereich und eine Spielanlage für ältere Kinder aufgeteilt. Der Kleinkindbereich bietet mit einer Eltern-Kind-Schaukel, einem Drehspiel mit Tiermotiven, einer Spielanlage mit Rutsche, Wackelbrücke, Spielhäusern und Sandaufzug jede Menge Spaß. Ältere Kinder dürfen ihre Fähigkeiten auf dem Balancier- und Hangelparcours und dem Rutschenturm mit verschiedenen Aufstiegsmöglichkeiten und einem Wackelsteg unter Beweis stellen. Auch in diesem Bereich gibt es eine Schaukel. Außerhalb der Sandspielfläche wurde ein Aktionsbereich mit Tischtennisplatten, Trampolin, Schachtischen und einer großen befestigten Fläche mit Bodenlabyrinth zur freien Bewegung angelegt. Im Westen bildet das „Fenster zum Park“ den Auftakt. Die kleine Platzfläche mit Bänken bietet einen durch Rosenbeete gerahmten Blick auf die Grünfläche mit der Bronzeplastik „Mädchen mit Katzen“. Ein breiter


Gehweg verbindet alle Bereiche der Anlage miteinander und führt in Verlängerung direkt zum Einsteinpark, der ebenfalls gerade neugestaltet wird. Bei der Auswahl der neu gepflanzten Bäume, Sträucher und Stauden wurde darauf geachtet, dass sie ein schönes Farbenspiel im Wechsel der Jahreszeiten bieten.


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Vom 17. bis 28. Februar wurden auf Teilflächen im Landschaftsschutzgebiet (LSG) „Erpetal Pflegemaßnahmen (Rückschnitt von Bäumen und Gebüsch), durchgeführt. Diese dienten dem Ziel, eine offene, von Einzelb&au ... mehr
Aus gutem Grund hat das Land Berlin das Zweckentfremdungsverbot-Gesetz am 29. November 2013 im Abgeordnetenhaus verabschiedet. Wohnungen sollen in Zukunft auch tatsächlich zum Wohnen zur Verfügung stehen. Dies wurde lange von den Bezirke ... mehr
Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann lädt ein zum 149. Kiezspaziergang am Samstag, dem 10.5.2014, ab 14.00 Uhr vom Bahnhof Zoo zum Fest der Nationen auf dem Prager Platz. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Bahnhof Zoologischer Garten unter d ... mehr
Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann lädt ein zum 150. Kiezspaziergang am Samstag, dem 14.6.2014, ab 14.00 Uhr vom Theodor-Heuss-Platz zur neuen BMW-Niederlassung am Kaiserdamm 90. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr auf dem Theodor-Heuss-Platz  ... mehr
Bis 08.03.2015 „Solange sich die Flügel drehen… Mühlenleben in Marzahn-Hellersdorf“ – Ausstellung zum 20. Mühlengeburtstag im Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, Alt-Marzahn 51, 12685 Berlin – siehe Mel ... mehr
Ferienprogramm für Bastelfreunde Das Team der Lern- und Erfinderwerkstätten lädt Hortgruppen (nur mit Anmeldung) sowie Einzelpersonen, Kinder und Familien zum Herbstferienprogramm ein. In den Lern- und Erfinderwerkstätten in der ... mehr
Sonntags nicht zu Hause am Herd stehen, nicht ins „Stammlokal“ gehen, sondern kochen wie bei anderen Völkern zu Hause und bei gemeinsamer Zubereitung und dem Essen der Speisen, die Geheimnisse der Küche und die Köchin ke ... mehr
„Wir lesen vor!“ ist eine Leseaktion der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg in Kooperation mit Lesewelt Berlin e.V., für Kinder ab 4 Jahren. Sie findet statt in folgenden Einrichtungen: Am 2., 9., 16., 23. und 30. Juni  ... mehr
Heute ist die erste Gelegenheit in diesem Sommer, mit den Wilden Witwern – Robert Hebenstreit und Christian Zacker – baden zu gehen. Wer es im letzten Jahr versäumt hat, mit den beiden Herren einen Ausflug an den Strand zu unterne ... mehr
Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann nimmt teil am Samstag, dem 17.09.2016, um 13.00 Uhr, an der Eröffnung des Gemeindefestes der Evangelischen Kirchengemeinde Charlottenburg-Nord und der Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten f&u ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Es ist wahrlich kein Geheimnis, dass die Hauptstadt Berlin zu den beliebtesten Touristendestinationen im Land gehört und das gilt sowohl für ausländische als auch einheimische Besucher. Verwunderlich ist das nicht, denn in Berlin gibt  ... mehr
Wer lange gesund bleiben will, treibt Sport. In Deutschland besteht dazu in 88.000 Sportvereinen Gelegenheit. Rund 24 Millionen Deutsche treiben regelmäßig Sport in einem Verein. Fußball liegt dabei weit vorn in der Gunst der aktiven ... mehr
Erfolgreich Umziehen in wenigen Schritten   Ein Umzug ist oftmals mit einer großen Vorfreude auf das neue Zuhause verbunden, jedoch stehen viele Umzügler vor dem Rätsel, wie der Umzug vonstattengehen soll. Damit der Umzug von E ... mehr
Wer kennt es nicht? Ein Wohnortwechsel ist immer mit einigen Herausforderungen verbunden. Nicht nur die Wohnungssuche, die Planung des Umzugs und die Einrichtung des neuen Lebensmittelpunkts müssen bewältigt werden. Neben den organisatorisc ... mehr

© 2022 Berlin Nachttourist | Grün- und Spielplatzfläche in der Thomas-Mann-Straße neugestaltet

 
Anzeige