NEWSTICKER

Klingender Adventskalender vom 7.-11.12.2020 jeweils 16:50 Uhr an der Musikschule in der Bizetstr. 27 und per Livestream

 

Die bezirkliche Musikschule Béla Bartók muss in diesem Jahr pandemiebedingt auf ihre Weihnachtskonzerte verzichten. Der Wunsch nach ein wenig weihnachtlicher Musik war bei den Musikschüler:innen und Lehrer:innen so stark, dass sie eine außergewöhnliche Idee für den Musikschul-Standort Weißensee in der Bizetstr. 27 entwickelt haben. Vorbehaltlich der aktuellen Pandemie-Situation sollen vom Montag, 7. Dezember bis Freitag, 11. Dezember 2020 jeweils von 16:50 bis 17:15 Uhr kleine Adventskonzerte der besonderen Art erklingen. Die Musikschüler:innen spielen bei geöffneten Fenstern von drinnen, Vorbeilaufende bleiben stehen und hören von draußen zu. Auch per Livestream kann der klingende Adventskalender miterlebt werden.



Weitere Informationen und die Links zu den insgesamt fünf Livestreams finden Sie auf der Website der Musikschule:



https://www.berlin.de/musikschule-pankow/aktuelles/veranstaltungen
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Das Umwelt- und Naturschutzamt Charlottenburg-Wilmersdorf möchte im Rahmen des Projektes „Citybiotop“ die Lebensbedingungen für Honigbienen und Wildbienen verbessern. Dazu sollen mit engagierten Helferinnen und Helfern unter  ... mehr
Vom 10. Juni 2014 bis zum 13. Juni 2014 wird die Karl-Marx-Straße in Höhe der Werbellinstraße wegen notwendiger Asphaltsanierung für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Betroffen sind auch die BVG Buslinien 104 und 167, di ... mehr
Am Mittwoch, dem 11. Juni 2014 um 20.00 Uhr wird Bernd Wulffen in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek sein Buch „Brazil 2014“ vorstellen, das er zusammen mit der ZDF Journalistin Katrin Müller-Hohenstein verfasst hat. Die Fußba ... mehr
Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann hat gemeinsam mit dem Beauftragten für Menschen mit Behinderung, Jürgen Friedrich, eingeladen zu einer Kick-off-Veranstaltung mit Podiumsdiskussion am Dienstag, dem 24. Juni 2014 von 18:00 bis 20 ... mehr
Mindestens 136 Todesopfer wurden zwischen 1961 und 1989 an der Berliner Mauer erfasst – erschossen von DDR-Grenzsoldaten oder ertrunken in den Grenzanlagen der Gewässer rund um die Stadt. Im damaligen Bezirk Treptow verlief mit einer L& ... mehr
In der Eschenstraße in Berlin-Friedenau wird das einseitige Haltverbot von der Hausnummer 5 bis zur Hausnummer 8 erweitert. Bei gemeinsamen Befahrungen des Quartiers durch die Berliner Feuerwehr, die BSR, das Ordnungsamt, die Straßenv ... mehr
Der 20. März kennzeichnet den Tag, bis zu dem Frauen länger arbeiten müssen, um das gleiche Gehalt wie ein Mann am 31. Dezember des Vorjahres zu erzielen. Der Equal Pay Day weist den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied aus, d ... mehr
Der Start der "Leseorte" in verschiedenen Einrichtungen des Bezirks hat bereits eine Reihe von neuen schönen Plätzen für Lesebegeisterte entstehen lassen. Unter der bezirklichen Website www.leseorte-mh.berlin finden Sie Hi ... mehr
Stolpersteine - Erinnerung aufpolieren, Gedenken lebendig halten! Am Freitag, den 8. Mai 2015 ab 15 Uhr veranstaltet der DGB-Kreisverband Ost unter Führung des IG BAU – Ortsverbandes Marzahn-Hellersdorf einen Fahrradkorso durch Biesdo ... mehr
Arrogante Verkehrsrowdys und raffinierte Einbrecher, brutale Schläger und durchgeknallte Drogenabhängige, Kindesmisshandlung und Mord wer in einer Stadt wie Berlin Polizist ist, dem bleibt nichts erspart. Wer wissen will, was Polizeiarbe ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Viel wurde in den letzten Jahren darüber diskutiert, wie sehr sich die Mieten in Berlin und anderen großen Städten verteuert haben. Besonders Menschen mit niedrigem Einkommen haben oft nicht mehr die Möglichkeit, eine gut finanzi ... mehr
 Die Kommission für Bürgerarbeit in Pankow wird am 27. Januar 2021 in Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde Alt-Pankow und dem VVN-BdA statt der traditionellen Lichterkette in einer anderen Form an die Opfer des Holocaust ... mehr
Für jedes Unternehmen ist es entscheidend, qualifizierte Mitarbeiter für die eigenen Projekte zu gewinnen. Doch gerade in einer Zeit des akuten Mangels an Fachkräften wird es zunehmend schwer, dieses Ziel zu erreichen. Wir wollen in di ... mehr
 Am 21. November von 19 - 20:30 Uhr findet die Online-Eröffnung der Ausstellung заборы – FENCES von Vera Varlamova, kuratiert von Nadira Husain, statt. Die Idee des Projektes ist es, keine f ... mehr

© 2021 Berlin Nachttourist | Klingender Adventskalender vom 7.-11.12.2020 jeweils 16:50 Uhr an der Musikschule in der Bizetstr. 27 und per Livestream

 


Anzeige