NEWSTICKER

Programm für Dezember 2019 in der Kulturküche Bohnsdorf

 Martha-Luise & Matthias Gubig

 

  • 14.10. - 05.12.2019 Ausstellung / Mo – Do 12 – 18 Uhr und zu allen Veranstaltungen
    Erneut präsentieren wir das vielseitige grafische Werk eines Künstlerpaares, das 1963 – 65/ 66 gemeinsam an der Fachschule für Angewandte Kunst Berlin-Schöneweide studierte und im Fach Grafik abschloss. Martha-Luise G. schuf danach freiberuflich vor allem Illustrationen für Buchverlage, populärwissenschaftliche und Sachbücher, Kinder- und Schulbücher. Matthias G. erwarb nach Tätigkeiten für Theater u. Zeitschriften das Diplom an der Hochschule für Grafik u. Buchkunst Leipzig. Er unterrichtete an der Berliner Fachschule für Werbung u. Gestaltung und der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Buchgestaltung sowie Gebrauchsgrafik wurden zu seinem zentralen Metier und brachten ihm zahlreiche hohe Auszeichnungen sowie die Vertretung in Sammlungen ein. Beide präsentierten ihre Arbeiten in vielen Ausstellungen und Museen im In- und Ausland. Sie leben in Blankenfelde bei Berlin. - Eintritt frei

The EB Davis Gospelquartet

  • 06.12.2019 – 19:30 Uhr / Konzert
    EB Davis /voc, Nina T. Davis /piano,voc, Willie Pollock /sax,voc, Lenjes Robinson /drums
    Mit über 40 Jahren Tournee-Erfahrung blickt der legendäre amerikanische Soul-Blues-Man Eb Davis auf mehr als 7 000 Konzerte in mehr als 60 Ländern der Welt zurück. Davis besticht durch seine ausdrucksstarke Stimme und sein Mundharmonikaspiel, bietet eine perfekt abgestimmte Performance mit authentischen und fetzig vorgetragenen typischen Bluesstücken. Bei aller Verbundenheit zum Blues pnt er doch den musikalischen Bogen über Rock’n’Roll bis hin zum Soul. Er spielt sowohl eigene Kompositionen als auch «gecoverte» grosse Nummern aus dem Welterbe des Blues. Eb Davis hat mehr als 37 Platten aufgenommen. Er ist der offizielle Blues-Botschafter des US-Bundesstaates Arkansas. Die Berlinerin Nina T. Davis, oftmals als Solo-Pianistin oder mit der “EB Davis Superband” unterwegs, hat sich mit Haut und Haar dem Blues verschrieben, und wurde im Sommer 2014 zum dritten Mal in Folge für den German Blues Award nominiert. Der Altsaxophonist Willie Pollock leitete ehemals selbst seine Band in der USA-Armee, stationiert in Germany. Nun bereitet er gern humorvoll den Auftritt seines langjährigen Freundes EB vor und begleitet ihn in exzellenter Symbiose. Lenjes “The Duke” Robinson, Weltklasse-Drummer aus Kalifornien, tourte bisher mit Musikergrößen und verschiedenen Jazz- und Bluesbands durch die USA und Europa, spielt nun seit 20 Jahren bei der EB Davis Superband und eignet sich auch als Tanz-Animator!
    Eintritt: 9/ 8 €, Wir bitten um Anmeldung!

Frau Holle - Figurenspiel nach dem Märchen der Gebrüder Grimm

  • 11.12.2019 – 9:30 Uhr / Kindertheater Mobil
    Was muss man tun, damit es ordentlich schneit auf der Welt?
    Das bekannte Grimmsche Märchen für Puppen, Appelbaum und Federbett, aufgelockert mit zauberhaften Ideen, zarter Musik und einem großen Stück Freude, wird zum Jahresausklang unserem jungen Publikum präsentiert. Freut Euch auf eine fantastisch-inspirierende Vorstellung. Spiel: Gabriele Wittich / für Kinder ab 3 Jahren
    Eintritt: 3,50 € (mit JKS-Schein), Wir bitten um Anmeldung!

Malvergnügen 2019 - Mal- und Gestaltungskurse des Grafikers Karl-Heinz Beck

  • 13.12.2019 – 19:00 Uhr / Ausstellungseröffnung
    Die Kursteilnehmer*innen aus Berlin-Bohnsdorf zeigen Beispiele aus dem Fond ihrer diesjährigen Arbeiten. Erneut wurden zur zweidimensionalen Darstellung Themen aus allen Genres gewählt und verschiedenste Techniken des Zeichnerischen und Malerischen angewandt – bis hin zur Collage. Besonders gern animierte KH Beck seine Kursmitglieder*innen wieder zu verschiedenen Mal- und Materialexperimenten. Einführung: Karl-Heinz Beck, Grafiker und Kursleiter
  • Ausstellungsdauer: 16.12.2019 – 27.02.2020, Mo – Do 12 – 18 Uhr
  • Öffnungszeiten: Mo–Do 12:00–18:00 Uhr und zu den jeweiligen Veranstaltungen, Eintritt frei

VORSCHAU:

  • Laufende Ausstellung bis 27.02.2020 -„Malvergnügen 2019“ Kursteilnehmer* v. Karl-Heinz Beck
  • 08.01. - Theater Couturier, „Der Drachen mit den roten Augen“ ab 3,5 J., nach A.Lindgren
  • 09.01. - Reise-Bilder-Vortrag, „ISLAND“ mit Fahrrad-Reisenden Hans Neumann, alias „Henne“
  • 16.01. - Filmvortrag mit Gast, Irina Vogt u. Christine Stüber-Errath, Weltmeisterin/Eiskunstlauf
  • 24.01. - Kabarett, Hoffmann & Gundelach, „Alles Quatsch – Geschafft! 2019“ 
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die Kommunale Galerie Berlin, Hohenzollerndamm 176, 10713 Berlin, ist am Karfreitag (18.04) und am Ostersonntag (20.04) von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Ostersamstag (19.04), Ostermontag (21.04) geschlossen Ausstellungen: Daniel Samanns ... mehr
Unter dem Motto Canarios präsentiert der Gitarrist Roger Tristao Adao am Sonntag, 04. Mai um 11.00 Uhr im Stadtteilzentrum Biesdorf, Alt-Biesdorf 15, 12683 Berlin, barocke Gitarrenmusik aus Spanien. Es erklingt Musik von Gapar Sanz, Luys Mila ... mehr
Die Senatsbaudirektorin Regula Lüscher übergibt am heutigen Dienstag im Beisein des für Sport zuständigen Staatssekretärs Andreas Statzkowski die Große Turnhalle im Olympiapark nach den Sanierungs- und Umbauarbeiten  ... mehr
Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt und Naturschutz, Sabine Weißler, informiert: Wie entstehen Bücher? Dieser Frage gehen die Berliner Bücherinseln auf ganz verschiedene Art und Weise nach. Vom 5. Ma ... mehr
Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann lädt ein zum 149. Kiezspaziergang am Samstag, dem 10.5.2014, ab 14.00 Uhr vom Bahnhof Zoo zum Fest der Nationen auf dem Prager Platz. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Bahnhof Zoologischer Garten unter d ... mehr
Senator Müller eröffnet die Veranstaltung. Energie- und klimaschutzpolitische Strategie des Senats zur Umsetzung der Energiewende in Berlin ist eines der zentralen Themen. Vom 19. bis 21. Mai 2014 finden im Ludwig-Erhard-Haus die 15. B ... mehr
Der Landessportbund Berlin hat für alle begeisterten Freizeitsportlerinnen und Freizeitsportler Angebote zur gesunden Bewegung organisiert. Treffpunkt ist der Aktivplatz im Preußenpark am Fehrbelliner Platz in Charlottenburg-Wilmersdorf ... mehr
Innovative Projekte entdecken und die Menschen dahinter kennenlernen Am 29.7. ist es soweit: Wir brechen auf zum Stadtwandeln. Das sind thematische Fahrrad-Touren zu innovativen Projekten im Bezirk. Statt die gewohnten Sehenswürdigkeiten an ... mehr
Stadtentwicklungsstadtrat Marc Schulte eröffnet am Donnerstag, dem 21.8.2014, um 18.00 Uhr das neue Open Air Sommerkino im Volierengarten des Neuen Kranzler Ecks, Kurfürstendamm 21-22, 10719 Berlin. 200 Sitzplätze laden jeden Tag zum ... mehr
Vorarbeiten haben begonnen Der Bezirk Spandau beabsichtigt, den Großen Spektesee zwischen Straße am Kiesteich und Bötzowbahn mit Fördermitteln des Stadtumbau West ökologisch aufzuwerten und mit einer offiziellen Badest ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
 Von Freitag, dem 2. Oktober, bis Freitag, dem 27. November 2020, zeigt die Mittelpunktbibliothek „Ehm Welk“, Alte Hellersdorfer Str. 125, 12629 Berlin, „Lichtblicke eines Fußfotografen“ - Aufnahmen aus ungew&oum ... mehr
 Das Projekt Begegnung des HdJK (Haus der Jugend Köpenick) veranstaltet vom 19. September von 16.00 Uhr bis zum 20. September 23.00 Uhr ein Festival, welches live und auch online stattfindet. Stattfinden wird das Festival im Café  ... mehr
 Freitag, den 18.09.2020 um 19:30 Uhr auf der Freilichtbühne Schloss und Gutshof Britz, Alt Britz 83, 12359 Berlin Nach langer Pause und der Corona bedingten Absage der 1. Bigbandnacht treffen sich die beiden Großformationen der M ... mehr
 Festival of Lights goes local   Zeit: 11. - 20. September 2020, 20 - 24 Uhr Ort: Rathaus Köpenick und Schloss Köpenick Das 16. Festival of Lights findet in diesem Jahr auf besondere Art und Weise statt. Unter d ... mehr

© 2020 Berlin Nachttourist | Programm für Dezember 2019 in der Kulturküche Bohnsdorf

 


Anzeige