NEWSTICKER

Fantasie von übermorgen im SCHLOSS BRITZ

 Hommage an Holger Münzer
Fantasie von übermorgen - Duo Klarton und Gäste

Mit Werken des Sängers, Komponisten, Multiinstrumentalisten, Schauspielers und Rhetorikers Holger Münzer

Die KULTURSTIFTUNG SCHLOSS BRITZ präsentiert anlässlich des 80. Geburtstags von Holger Münzer eine Hommage an diesen außergewöhnlichen Künstler.

Das Duo Klarton mit Peter Siche - Gesang, und Klaus Schäfer - Piano verbrachte bereits in den frühen 80er Jahren gemeinsame Studientage mit Holger Münzer. Er war ihnen Lehrer, Anreger, Freund und sie wirkten auch bei seinen Bühnenproduktionen mit. Anlässlich des 80. Geburtstags konnten sie zahlreiche Gäste aus Münzers Umfeld gewinnen, die in einer Hommage sein umfangreiches, auch instrumentales Werk facettenreich präsentieren werden. Zu den Mitwirkenden zählen u.a. Birgit Wunsch, Ute Becker, Leonore Haupt, Kensei Yamaguchi, Helmut Heinrich und Andreas Holzmann.

Im Musikbereich schuf Holger Münzer neben Orchestermusik auch Kammermusik im Zwölftonprinzip für verschiedene Instrumente. Er komponierte Film- und Theatermusiken und schuf zahlreiche Vertonungen von Gedichtzyklen. Besonders bekannt wurden seine Vertonungen von etwa 45 Texten von Erich Kästner und seine als Chansons vertonten und inszenierten Rinnsteinlieder. 1969 wirkte Münzer als Komponist an dem Rainer-Werner-Fassbinder-Film Liebe ist kälter als der Tod mit und später an Spielfilmen von Rosa von Praunheim sowie an zahlreichen Kurzfilmen und Dokumentationen.

Als Schauspieler war er nach 1968 regelmäßig in größeren Rollen im deutschen Fernsehen zu sehen, nachdem er sich seit den 1960er Jahren bereits regelmäßig an Theatern in München und nach 1971 in Berlin schauspielerisch betätigt hatte.
Freuen Sie sich auf ein anspruchsvoll unterhaltsames Konzert auf künstlerisch hohem Niveau zu Ehren des von vielen geschätzten Komponisten Holger Münzer.

Eintrittskarten zum Preis von 15 Euro (ermäßigt 10 Euro) sind im Vorverkauf im Schloss Britz, Alt-Britz 73, 12359 Berlin, Tel. 6097923-0 und - soweit noch vorhanden - an der Abendkasse erhältlich.
Weitere Informationen unter www.schlossbritz.de .  
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Unter dem Motto „Sozial und engagiert“ finden in der Zeit vom 13. bis 15. März 2014 nun schon zum 9. Mal die Sozialtage des Bezirkes Marzahn-Hellersdorf im EASTGATE Berlin, Marzahner Promenade 1A, statt. An den drei Tagen besteht  ... mehr
Nach der Eröffnung des Flaschenhalsparks haben die Berliner und Berlinerinnen die Erweiterung des Grünzuges vom Park am Gleisdreieck zum Flaschenhalspark mit großer Begeisterung angenommen. Es fehlt noch eine kurze Verbindung zwisc ... mehr
Beim 18. Internationalen Big band Wettbewerb (IBBC) während des Meerjazzfestivals in Hoofddorp (Amsterdam) hat das Berlin Jazz Composers Orchestra JayJayBeCe - ein Ensemble der Musikschule City West - am 24.5.2014 den zweiten Preis in der TOP ... mehr
Das Heimatmuseum Reinickendorf veranstaltet am 31. August von 11 bis 18 Uhr sein Sommerfest im Garten des Museums. Geboten wird ein buntes, abwechslungsreiches und schwungvolles Programm für die ganze Familie. „Ich freue mich, dass das  ... mehr
Vom Montag, dem 01.09.2014 bis ca. 12.09.2014 werden im Auftrag des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin in der Rudolstädter Straße zwischen Bechstedter Weg und Hohenzollerndamm Straßenbauarbeiten durchgeführt.  ... mehr
„Auch in diesem Jahr möchte ich den interessierten Reinickendorfer Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit bieten, sich über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der E-Mobilität zu informieren“, sagt der  ... mehr
Zum jährlichen Konzertabend „KEEP ON ROCK’IN“ gastiert die Abteilung Rock/Pop/Jazz der Joseph-Schmidt-Musikschule am 28. November im Kulturzentrum „Gérard Philipe“ in der Karl-Kunger-Straße 29/30. Sei ... mehr
Wie schnell vergeht doch die Zeit, schon wieder sind vier Monate vergangen. Mit vielen Spielen zur Bewegung haben in dieser Zeit die BLiQ-Winterspielplätze an kalten Wintersonntagen Kindern und ihren Familien Freude und Spaß bereitet.  ... mehr
Am Donnerstag, dem 16. April 2015 um 19.30 Uhr wird in der Humboldt-Bibliothek, die Ausstellung „Zeichnungen zu Charles Baudelaire“ der Künstlerin Anne-Christin Lohrmann eröffnet. Zur Ausstellungseröffnung spricht der Ku ... mehr
Am Samstag, den 25. April 2015 ab 10:00 Uhr lädt der KOMPASS ein zum Frühlingsfest. Mit einem Arbeitseinsatz an der Wuhle soll der Frühling eingeläutet werden. Ziel ist es zwischen den beiden hölzernen Fußgänger ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
 „Argentinien in Zehlendorf“ - Unter diesem Motto eröffnet der argentinische Bandoneonvirtuose Omar Massa, der einen Lehrauftrag an der Leo-Borchard-Musikschhule Steglitz-Zehlendorf hat, am 5. April 2019, um 18 Uhr, in der Zehl ... mehr
 City Movement – Von Menschen und Räumen Bani Abidi, Larissa Fassler, Bruno Di Lecce, Anahita Razmi, Mandla Reuter, Hélène Rigny Vernissage: Freitag, 29. März 2019, 18 Uhr Kuratiert von Isabelle Stamm Wie fi ... mehr
 Samstag, 30. März 2019 um 19.00 Uhr im Festsaal Duo Danzarín - Eine Reise durch die Welt des Tango Argentino Mit Werken von Osvaldo Pugliese, Carlos Gardel, Francisco Canaro und Astor Piazzolla Ulrike Dinter – Violine  ... mehr
 Am Freitag, dem 29. März 2019 um 20:00 Uhr, findet in der Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain, Marzahner Promenade 55, 12679 Berlin, das Konzert mit dem Klangart Trio Berlin statt. Das Handpan ist eine schweizerische Erfindung. ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige