NEWSTICKER

Buchlesung aus „Cöpenicker Sagen & Geschichten“ im Museum Köpenick

 Am 18.10.2018 findet um 19:00 Uhr eine Buchpräsentation mit Lesung aus dem neu erschienenen Büchlein „Cöpenicker Sagen & Geschichten“ im Museum Köpenick statt. Der Autor, Ernst Michael Schwarz, wird einige der schaurig-schönen Begebenheiten über bösartige Kobolde, Hexen und unheimliche Orte vortragen. In dem 46-seitigen Band finden sich insgesamt 12 Sagen und Geschichten aus dem Gebiet des heutigen Köpenick, das eines der ältesten Gebiete menschlicher Besiedelung im Berliner Raum ist. Es sind die nicht ganz so bekannten, und gerade deswegen pnenden Geschichten von Orten wie dem Schloss Köpenick, dem Kietz oder Müggelheim, die Ernst Michael Schwarz gesammelt und auf unterhaltsame Weise neu erzählt hat.
  • Eintritt: 3,00 Euro
  • Termin: 18.10.2018, 19:00 Uhr
  • Ort: Museum Köpenick, Alter Markt 1, 12555 Berlin
Weitere Informationen:
Öffnungszeiten des Museums Köpenick
Di. und Mi.: 10:00 – 16:00, Mi.: 10:00 – 16:00, Do.: 10:00 – 18:00, So.: 14:00 – 18:00
www.berlin.de/bildung-t-k
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Zum 2. UN - Weltmädchentag am 11.10.2013 pflanzten Mädchen im Regine-Hildebrandt-Park eine Zierkirsche. Vorausgegangen war eine Aktion der AG „Geschlechterdifferenzierte Kinder- und Jugendarbeit Marzahn-Hellersdorf“ mit M&aum ... mehr
Gemeinsame Pressemitteilung: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt sowie Bezirksamt Neukölln von Berlin Seit Jahren befand sich die stark frequentiere Wegeverbindung von der Sonnenallee Richtung Aronsstraße und Wei&szli ... mehr
Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann nimmt teil an dem Festakt der Friedensburg-Oberschule zum zehnjährigen Jubiläum als Standort der Staatlichen Europa-Schule Berlin Deutsch-Spanisch am Donnerstag, dem 19.6.2014, um 13.00 Uhr in d ... mehr
Die Bezirksstadträtin für Jugend, Familie, Schule, Sport und Umwelt, Elfi Jantzen, übernimmt am Samstag, dem 23.8.2014, um 16.00 Uhr die Siegerehrung beim Drachenbootrennen auf der Spree am Tegeler Weg und Bonhoefferufer. Zum dritte ... mehr
Ritterkämpfe und mittelalterlicher Markt - goßes Fantasyfest am 06.09. am und im Haus SONNENECK Mittelalterliches Handwerk, Ritterschaukämpfe, Bogenschießen, Hexenküche, Mitmach – Aktionen für Kinder, Mär ... mehr
Am 28. August 2014 wird im Museum Treptow im historischen Rathaus Johannisthal, in 12487 Berlin, Sterndamm 102, eine Sonderausstellung eröffnet. Die Ausstellung trägt den Titel: „Herzliche Grüße aus…Treptow und se ... mehr
Es weihnachtet wieder in Zehlendorf “ Anknüpfend an alte Weihnachtsmarkt-Traditionen ist es endlich wieder soweit. In Zehlendorf wird am Montag, dem 24.11.2014, um 19:00 Uhr durch Bezirksstadtrat Norbert Schmidt der „4. Zehlendorfe ... mehr
Am 19. Februar 2015 findet von 19 bis 22 Uhr im Jugendhaus Chip in Kreuzberg eine Einwohnerversammlung zum Görlitzer Park statt. Die öffentliche Versammlung ist Ende November einstimmig vom Bezirksparlament Friedrichshain-Kreuzberg besch ... mehr
Eine Ausstellung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und des Auswärtigen Amts. 2015 jährt sich die Wiedervereinigung Deutschlands zum 25. Mal. Aus diesem Anlass geben die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur ... mehr
Juli in den Bibliotheken – Ferienzeit ist Lesezeit ! Auch im Sommer bieten die Bibliotheken im Bezirk eine Fülle von Veranstaltungen. Von Autorenlesung bis zur Schreibwerkstatt, vom Kaffeeplausch bis zu Lesungen ist für alle etwa ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
 Am Montag, dem 6. Mai 2019, um 16:00 Uhr, beginnt in der Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“, Marzahner Promenade 55, 12679 Berlin, das Caféhauskonzert „Flötenträume“. Zu einem gediegenen Café ... mehr
 Am Freitag, dem 3. Mai 2019, beginnt um 17:00 Uhr im Stadtteilzentrum Kiez-Treff West, Ahrensfelder Chaussee 148, 12689 Berlin (am S-Bhf. Ahrensfelde, Ausgang Marzahn-West) eine kleine Geschichtsstunde. Der Vorsitzende des Heimatvereins v ... mehr
 Am Sonntag, dem 5. Mai 2019, ab 14:00 Uhr, ruft feine Literatur unter dem Motto “Kabarett, Bubikopf und Schreibmaschinen: Lili Grün und die zwanziger Jahre” zur Matinee ins Schloss Biesdorf. Diesmal sind die Herausgeberin An ... mehr
 Dieses Chorkonzert findet am 16.05.2019 um 18.30 Uhr im Musikbereich der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, 12165 Berlin, 3. Etage, barrierefrei, statt. Der Eintritt ist frei. Voranmeldung erbeten unter der Telefonnummer (0 ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside

© 2019 Berlin Nachttourist | Buchlesung aus „Cöpenicker Sagen & Geschichten“ im Museum Köpenick

 


Anzeige