NEWSTICKER
“paradiesisch . . .” - Ben Kamili, Martin Noll, Malerei - Zeichnungen, Stefan Pietryga, Skulpturen Gutshaus Steglitz, Schloßstr. 48, 12165 Berlin bis 28. Mai 2017 Di - So 14 - 19 Uhr Eintritt: 1,50 Euro Der Begriff paradiesisch begleitet uns in der Wahrnehmung und Auseinandersetzung mit der Welt im Alltag. Es ist die Differenz zum “Grau”, das die Transformation in einen anderen Zustand wünschenswert macht. Drei Künstler stellen sich im Gutshaus Steglitz dem Thema in der Malerei, in Skulpturen und Objekten in Beziehung zu den gegebenen Räumen einer Architektur aus  ... mehr
19. Kalenderwoche Montag, 8. Mai 2017, 14:00 Uhr IG Museen und Ausstellungen Kulturinteressierte Menschen besuchen gemeinsam Museen, Ausstellungen und interessante Orte in und um Berlin. Planungstreffen Eintritt frei Montag, 8. Mai 2017, 19:00 Uhr Kulturforum Hellersdorf Vernissage: Kraft der Natur Malerei von Lina Brendel Ausstellung 9. Mai bis 25. Juni 2017 Eintritt frei Dienstag, 9. Mai 2017, 10:00 Uhr Kulturforum Hellersdorf Kindertheater Zimbel Zambel Kleiner Piet – was nun? – eine meerchenhafte Vertüddelung Roadmovie zwischen Ostseestrand und hohem Norden, erzählt mit Fenste ... mehr
Das Geschenk und andere Geschichten über die Liebe bringt das Theater Sinn&Ton am Dienstag, 9. Mai, um 19.30 Uhr auf die Bühne. „Die einzige Hoffnung der Menschheit ist die Liebe in jeglicher Form und Äußerung – die Liebe zum Leben ist die Quelle aller Liebe“, schrieb der Nobelpreisträger Isaac. B. Singer. Er erzählt Geschichten von Menschen, die aus Liebe die verrücktesten Dinge anstellen. Christine Marx und Klaus Nothnagel spielen alle Figuren und Situationen. Kerstin Linder-Dewan musiziert auf der Geige. Eintritt 6, ermäßigt 3 Euro Jazz zum H&o ... mehr
Ausstellung im Museum Lichtenberg zum Jubiläum 500 Jahre Reformation Mit der Eröffnung der Ausstellung: „Die Strahlkraft von Wissen und Glauben“ über den Gelehrten, Pfarrer und Künstler Dr. Julius Kurth reiht sich das Museum Lichtenberg in das vielfältige Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm zum 500. Reformationsjubiläum ein. *Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) wird die Ausstellung am Freitag, 5. Mai, um 19 Uhr im Museum eröffnen. Zudem sprechen Christine Rodler, Pfarrerin in Hohenschönhausen, Gunnar Müller vom Förderverein Schlo& ... mehr
65. Steglitzer Woche: Volksfest-Spaß und Kultur im Grünen Bezirk “Concerts for free”: Münchener Freiheit, Phil Bates & Band perf. the music of Electric Light Orchestra und Keith Tynes und Band live! Vom 25. Mai bis zum 11. Juni 2017 lädt die 65. Steglitzer Woche unter dem Motto „vom Bezirk, für Berlin“ zum Volksfest-Spaß in den grünen Bäkepark am Teltowkanal. Geboten wird eine aufregende Mischung aus Kulturprogramm und Volksfest-Attraktionen. Dazu gibt es Live-Auftritte der 80er-Jahre Kultband Münchener Freiheit („Ohne Dich“), v ... mehr
Ausstellungseröffnung am Dienstag, 2. Mai 2017, 19 Uhr Ausstellungszeitraum: 03.05 bis 29.09.2017 „Schall und Rauch“ Julia Sossinka und Jerry Kowalsky Installationen Die gemeinsame Ausstellung „Schall und Rauch“ von Jerry Kowalsky und Julia Sossinka thematisiert Vergänglichkeit und Schnelllebigkeit in ihren Facetten. Die raumgreifenden Arbeiten werden in der ersten Etage des Boulevard Berlin in sieben Ausstellungsräumen gezeigt. Julia Sossinka hat an der Kunstakademie Düsseldorf freie Kunst studiert und war Meisterschülerin von Prof. Markus Lüpertz. Ihre ... mehr
Am Sonntag, den 7. Mai 2017, ab 14:00 Uhr können Radfahrerinnen und Radfahrer bei der ADFC-Kieztour für Entdecker den Bezirk Marzahn-Hellersdorf per Rad entdecken. Thema: “Der jüngste Berliner Bezirk - Drei Dörfer, Parks und Gärten”. Der Streifzug durch den Bezirk erleichtert den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Erkundung der Umgebung und zeigt günstige Wege mit dem Rad zu Alltags- und Ausflugszielen auf. Es können Kontakte geknüpft werden und Marzahn-Hellersdorf erschließt sich von seiner fahrradfreundlichen Seite. Die familienfreundliche Radtour f&uu ... mehr
Musikalische Strömungen Frühlingskonzert des Akkordeon Orchesters Berlin Samstag, 29.4.2017, 16 Uhr / Großer Saal Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1, 12353 Berlin (U 7 Lipschitzallee, Bus 373) Einmal mehr präsentiert das personenstarke Orchester Akkordeonmusik, die in ihrer Vielfalt einzigartig ist. Gemeinsam mit den Gästen vom Akkordeon-Orchester Ludwigshafen Niederfeld interpretieren insgesamt 50 Musiker*innen Kompositionen von Piazzolla, Schostakowitsch, Elton John und vielen anderen musikalischen Größen. Dabei kommen alle Genres der Musik zu Gehör:  ... mehr
Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Sabine Weißler, lädt ein: Am Donnerstag, dem 04.05.2017, um 20.00 Uhr ist Harald Martenstein mit seinem neuen Hörbuch „Von großen und kleinen Kindern“, in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek zu Gast. Die selbst gelesenen Texten auf dem im März beim Verlag Aufbau Audio erschienenen Hörbuch beschäftigen sich vor allem mit dem Thema der späten Vaterschaft. „Die Freuden des Ruhestands und deine diesbezügliche Lebensplanung kannst du vergessen ... mehr
Im Rahmen der Initiative „Bunte Nachbarschaft im Allende-Viertel Berlin“ wurden von Bürgerinnen und Bürgern im Vorjahr Maßnahmen eingeleitet, um den Volkspark Köpenick als Erholungsoase des Allende-Viertels aufzuwerten. Dazu wurden umfangreiche Mittel durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bereitgestellt und durch den Heimatverein Köpenick e.V. sowie die Bürgerinitiative „Willkommen im Allende-Viertel“ in konkrete Projekte mit Unterstützung des Straßen- und Grünflächenamtes des Bezirks umgesetzt. Diese Projekte woll ... mehr
Constructing the Earthquake Installationen: Folke Köbberling, Sharon Paz Performance: Chryssa Tsampazi Ausstellungseröffnung: Freitag, 28. April 2017,18 Uhr im Beisein des Kulturstadtrates Jan-Christopher Rämer Einführung: Dorothee Bienert, Kuratorin der Ausstellung Constructing the Earthquake benutzt das Erdbeben als Metapher für unterschiedliche Formen gesellschaftlicher und emotionaler Erschütterungen. Angesichts der zunehmenden Globalisierung und den diffusen Gefühlen von Kontrollverlust und Unsicherheit fragen die Künstler*innen nach der Eigenverantwortung des Me ... mehr
Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann begrüßt am Freitag, dem 21.04.2017, um 16.00 Uhr die Besucherinnen und Besucher der Ausstellungseröffnung zu den 8. Künstlerischen Werkstätten in der Rathausgalerie im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin (2. Etage). Vom 23. bis zum 26.01.2017 fanden für 120 begabte Sechst- und Siebtklässler*innen die 8. Künstlerischen Werkstätten statt. Die Kinder und Jugendlichen haben zum Thema Elemente in 10 verschiedenen Werkstätten jeweils für 4 Tage künstlerisch gearbeitet. Sie waren dafür vom r ... mehr
Am Montag, den 1. Mai 2017, ab 17:00 Uhr lädt die Krankenhauskirche im Wuhlgarten zu einem Frühlingskonzert mit dem Klarinettenensemble Georg Stender ein. Johannes Bertram, Niklas Hermann, Rosemarie Staubitz, Christian Stolte und Georg Stender spielen eine bunte Melodien-Mischung aus Jazz, Klassik, Klezmer, Latin und anderem. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Krankenhauskirche im Wuhlgarten Wuhlgarten e.V. Brebacher Weg 15, 12683 Berlin ... mehr
Der Wettbewerb „Kunst am Bau“ - Kopernikus-Oberschule ist eine Ausstellung des Kulturamtes Steglitz-Zehlendorf und wird im Rathaus Steglitz, 2. Stock, Grunewaldstraße 37, 12163 Berlin, gezeigt: bis 31. Mai 2017,* jeweils Mo bis Fr von 08.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Kunst am Bau ist ein integraler Bestandteil der öffentlichen Baukultur. Die Anweisung Bau des Landes Berlin sieht vor, dass bei jeder öffentlichen Investitionsmaßnahme des Hochbaus, des Tiefbaus und des Landschaftsbaus anteilige Mittel für Kunst am Bau bereitgestellt werden sollen. Für die Auswah ... mehr
Das Neuköllner Mauerkreuz zu Ehren der Mauertoten ist umgezogen. Seit Anfang April steht es nicht mehr an der Köpenicker Straße Höhe Straße 18s, sondern am Neudecker Weg 7. Vor der Umsetzung hatte das Bezirksamt den angrenzenden Gehwegabschnitt zwischen der Straße An der Rudower Höhe bis zur Bezirksgrenze mit einem Kostenaufwand von 12.000 Euro überarbeitet. Notwendig wurde die Umsetzung, weil die Straße 18s für die Arbeiten am Neubau der Clay-Sekundarschule am Neudecker Weg 14-22 gebraucht wird. Das Holzkreuz wurde bereits in der vergangenen Woche versetzt un ... mehr
Am Ostermontag, 17. April, sind Klassikfreunde im Kulturhaus willkommen. Hans Joachim Scheitzbach (Solocellist Komische Oper a.D.) präsentiert um 15 Uhr Franz Schuberts Großes Quintett C-Dur. Es musizieren Konrad Other und Dorisz Batka, Violine; Claudia Other, Viola; H.-J. Scheitzbach und Christian Tränkner, Violoncello. Das Theater Sinn & Ton bringt am Dienstag, 18. April, um 19.30 Uhr die Erzählung „Der Dummling“ aus dem Pentamerone des Giambattista Basile als Hörspiel auf die Bühne im Salon am Fenster. Der neapolitanische Ritter Giambattista Basile schrieb die Gesch ... mehr
Am 27. April 2017 um 19.00 Uhr ist die Erzählerin, Performerin und Theaterpädagogin Kathleen Rappolt in der Stadtbibliothek Spandau zu Gast mit ihrem Bühnenprogramm: „SAFETY FIRST“ - Ein Rückblick auf 15 Jahre Berlin – erzählt in 15 wahren Geschichten. „Ich war jung und brauchte das Geld. 2001 kam ich in die Hauptstadt. Damals war Berlin wirklich noch wild. Nix mit Gentrifizierung. Wohnungen in Neukölln waren spottbillig, nur dass damals kaum einer dahin wollte. Ich zog in das erste und älteste Wohngebiet der Hauptstadt. Die nach außen verblendete P ... mehr
“paradiesisch . . .” - Ben Kamili, Martin Noll, Malerei - Zeichnungen, Stefan Pietryga, Skulpturen Gutshaus Steglitz, Schloßstr. 48, 12165 Berlin vom 22. April bis 28. Mai 2017 Di - So 14 - 19 Uhr Eintritt: 1,50 Euro Der Begriff paradiesisch begleitet uns in der Wahrnehmung und Auseinandersetzung mit der Welt im Alltag. Es ist die Differenz zum “Grau”, das die Transformation in einen anderen Zustand wünschenswert macht. Drei Künstler stellen sich im Gutshaus Steglitz dem Thema in der Malerei, in Skulpturen und Objekten in Beziehung zu den gegebenen Räumen einer Ar ... mehr

© 2017 Berlin Nachttourist | Nachrichten aus Berlin & Umgebung - Immer die aktuellsten Szene News

 


Anzeige