NEWSTICKER
“Pückler. Lenné 2017 - Babelsberg. Glienicke” - Veranstaltungsreihe im Gutshaus Steglitz anlässlich der Sonderausstellung „Pückler. Babelsberg“ im Schloss Babelsberg Vortrag „Die schönsten Parks und Gärten des Fürsten Pückler“ mit Dr. Klaus-Henning von Krosigk Datum / Zeit: Donnerstag, 26. Oktober 2017, 19 Uhr Ort: Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48, 12165 Berlin (links vom Schlosspark Theater) Am 26. Oktober 2017 endet unsere diesjährige Veranstaltungsreihe „Pückler. Lenné Babelsberg. Glienicke&ldq ... mehr
Die Ausstellung “ANDERE ORTE” der Künstlerin Anne Hefer (Ölmalerei) wird im Gutshaus Steglitz, Schloßstr. 48, 12165 Berlin, in der Zeit von So, 5. November bis So, 10. Dezember 2017, jeweils Di bis So von 14 bis 19 Uhr gezeigt (Eintritt 1,50 Euro). Mit dem Titel dieser Ausstellung bezieht sich die Malerin Anne Hefer auf den französischen Kulturphilosophen Michel Foucault. Er bezeichnet „Andere Orte“ - Heterotopien - im Gegensatz zu Utopien als „Gegenplatzierungen oder Widerlager , [als] Orte außerhalb der Orte“ Okko Behrends sagt über das Bild „ ... mehr
19.10.2017, 06:00 Uhr – Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf Führung in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek am 25.10.2017 Sie sind neu angemeldet oder waren lange nicht bei uns? Dann begleiten Sie uns bei einem Rundgang durch die Bibliothek. Wir geben Ihnen Einblicke in die Benutzungsbereiche und erläutern unser Dienstleistungsangebot. Lernen Sie die wichtigsten Funktionen des Bibliotheksportals voebb.de kennen, die Möglichkeiten der automatisierten Ausleihe und Rückgabe und die Medienvielfalt in unserer Bibliothek. Termin: Mittwoch, 25.10.17, um 17 Uhr Eintritt: frei. Ohne Voranmeldung. Ort: In ... mehr
DREIKLANG Ulrike Ankirchner, Malerei, Collage Janko Arzenšek, Grafik, Zeichnung Hilmar Alexander Röner, Malerei Aus Anlass des 45-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Bad Godesberg und dem Bezirk Steglitz-Zehlendorf stellten Mitglieder des Vereins 2006 zum ersten Mal im Gutshaus Steglitz aus. Als eine Initiative von Kunstliebhabern, Künstlerinnen und Künstlern gegründet, besteht der Kunstverein Bad Godesberg inzwischen seit 17 Jahren. In diesem Jahr sind Ulrike Ankirchner, Janko Arzenšek und Hilmar Alexander Röner, die seit vielen Jahren dem K ... mehr
Am Dienstag, den 31. Oktober 2017, von 16:00 bis 19:00 Uhr feiert der Verein MITTENDRIN leben Halloween im Garten der Sinne in der Wodanstraße 6 und 40, 12623 Berlin - Mahlsdorf. Am 31. Oktober feiert MITTENDRIN leben e.V. traditionell mit einem großen Halloweenfest im Garten der Sinne den Saisonabschluss. Dazu lädt die Geschäftsführerin des Vereins MITTENDRIN leben e.V., Dipl. Psych. Ursula Gobes, Kinder, ihre Eltern und Interessierte aus Marzahn-Hellersdorf zum großen Halloweenfest im Garten der Sinne ein. Ab 16:00 Uhr sind die Tore der Umweltbildungseinrichtung in der Wodanstr ... mehr
Am Mittwoch, den 1. November 2017, ab 15.00 Uhr präsentiert die Naturfotografin Anneli Krämers den Lichtbildervortrag „Karelien: Finnlands wilder Osten und seine Tierwelt (Teil 2)“ im Rahmen des literarischen Kaffeeplauschs in der Mittelpunktbibliothek „Ehm Welk“, Alte Hellersdorfer Str. 125, 12629 Berlin. Schon mehrfach präsentierten die Bibliotheken in Marzahn-Hellersdorf ihre Fotos in Ausstellungen. Einige dieser Ausstellungen wurden mit Veranstaltungen umrahmt. Annelie Krämer wohnt in Marzahn-Hellersdorf, wo sie zuletzt oft auf der IGA zu finden war. Dieses Gelä ... mehr
Datum: Donnerstag, 19. Oktober 2017 um 18:00 Uhr Ort: Helene-Nathan-Bibliothek in den Neukölln-Arcaden, Karl-Marx-Str. 66, 12043 Berlin, U-7 Rathaus Neukölln Fanny Hensel – Schwester von Felix Mendelssohn-Bartholdy sowie begabte Pianistin und Komponistin – stand Zeit ihres Lebens im Schatten ihres berühmten Bruders. Anders als Felix, war es ihr nicht gestattet, die Leidenschaft zum Beruf zu machen. Das größte Lob, das ihr zuteilwurde, war die Aussage ihres Lehrers Carl Friedrich Zelter, sie spiele wie ein Mann. Die musikalische Lesung „Liebster Fenchel“ zeichnet ... mehr
Am Samstag, den 21.10.2017 findet das erste Neuköllner Mädchensportfest am Kölner Damm 36 statt. Von 14:00 bis 17:00 Uhr können Mädchen und junge Frauen verschiedene Sportarten kostenlos ausprobieren wie Baseball, HipHop-Tanz, Klettern, Hockey, Capoeira und Vieles mehr. Jugendstadtrat Falko Liecke wird das Fest um 15:00 Uhr offiziell eröffnen. Auch für Rollifahrerinnen wird es spezielle Angebote geben. Außerdem gibt es Tanz-Performances und Rap-Gesang von Mädchen aus Neukölln. Veranstaltungsort sind Sportplatz und Halle am Kölner Damm in der Neuköllne ... mehr
Noch bis Montag, dem 23.10.2017, von 11.00 bis 19.00 Uhr können die eingereichten Arbeiten des Gestaltungswettbewerbs „Zur Erinnerung an die Opfer des Terroranschlags am 19. Dezember 2016, Breitscheidplatz“ besichtigt werden im Berliner Rathaus, Jüdenstr. 1, 10178 Berlin, Raum 219 (2. OG.). Am 12.09.2017 hat das Preisgericht unter Vorsitz der Gestalterin Dagmar von Wilcken einstimmig empfohlen, dass der Entwurf von merz merz gmbh & co. kg für den Ort des Gedenkens realisiert werden soll. Auf den zweiten Rang wurde der Entwurf von Braun Engels Gestaltung aus Ulm gewählt. Der En ... mehr
Sie sind neu angemeldet oder waren lange nicht bei uns? Dann begleiten Sie uns bei einem Rundgang durch die Bibliothek. Wir geben Ihnen Einblicke in die Benutzungsbereiche und erläutern unser Dienstleistungsangebot. Lernen Sie die wichtigsten Funktionen des Bibliotheksportals voebb.de kennen, die Möglichkeiten der automatisierten Ausleihe und Rückgabe und die Medienvielfalt in unserer Bibliothek. Termin: Mittwoch, 25.10.17, um 17 Uhr Eintritt: frei. Ohne Voranmeldung. Ort: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstr. 3, 12165 Berlin, Treffpunkt: Eingangsbereich Veranstalter: Stadtbibliothek Steglitz ... mehr
Ein Lesekreis für alle, die Interesse an zeitgenössischer italienischer Literatur haben, mit anderen ein ausgewähltes Buch lesen und sich auf Italienisch darüber austauschen wollen. Lektüre: “L’arte della gioia” von Goliarda Sapienza (Teile III + IV) Termin: Donnerstag, 26.10.17, um 18 Uhr Eintritt: frei; freiwilliger Kostenbeitrag Ort: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstr. 3, 12165 Berlin Veranstalter: Stadtbibliothek Steglitz-Zehlendorf ... mehr
Zur Eröffnung der Saison 2017/2018 der Pankower Rathauskonzerte erklingen am Montag, dem 16. Oktober 2017 um 19.30 Uhr, unter dem Motto „Musik, du bist die tiefste Labe“, kammermusikalische und solistische Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Antonio Vivaldi u.a., gespielt von jungen, hochbegabten Musiker/innen. Ergreifende und abwechslungsreiche Konzerte von vielversprechenden Künstler/innen werden in der neuen Konzertsaison erwartet, unter anderem das Konzert von Tobias Berndt (Bariton) und Sebastian Krahnert (Piano) am Montag, dem 20. November 2017. Mit dem Liederzyklus „Winterreise&ldq ... mehr
SYNDROME im Schatten der Ordnung - Deborah Uhde und Maria Manasterny - noch bis 05.11.17 Die Ausstellung „SYNDROME im Schatten der Ordnung“ rückt den Blick auf die Bruchstellen der Wirklichkeit. In Videos und Collagen thematisieren die beiden Künstlerinnen Deborah Uhde und Maria Manasterny den Einbruch des Fremden und Unerklärlichen und Versuche, damit zurecht zu kommen, Antworten zu finden. Deborah Uhde spürt in ihrer vermeintlichen Science-Doku „The Cluster“, die das Genre des Wissenschaftsjournalismus zitiert, dem Vorgehen der Naturwissenschaften nach, Phänomene ... mehr
Am Samstag, den 7. Oktober 2017 wird um 9 Uhr die diesjährige Weinlese in der Gartenarbeitsschule am Sachsendamm beginnen. Ernte-Helfer_innen sind herzlich willkommen. Sie können gemeinsam mit den ehemaligen Schöneberger Bezirksbürgermeistern, Michael Barthel und Rüdiger Jakesch, der Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler sowie weiteren Mitglieder des Bezirksamtes und der Bezirksverordnetenversammlung die Ernte der reifen Trauben tatkräftig unterstützen. Im Jahr 1988 hat der Bezirk Schöneberg in der Gartenarbeitsschule einen Weinberg mit 200 Rebstöcken  ... mehr
Die wahre Geschichte einer wunderbaren Freundschaft Ein sechsjähriges Mädchen aus der Bundesrepublik Deutschland bittet 1977 seinen Vater, ihm einen gelben Luftballon zu kaufen. Am Band befestigen sie eine Karte mit der Adresse. Nach wenigen Tagen bekommt das Mädchen Post von einem gleichaltrigen Mädchen aus der DDR. Es beginnt eine Brieffreundschaft, die unschuldiger nicht sein könnte. Das ändert sich, als die beiden in die Pubertät kommen und ihrer Umgebung unbequeme Fragen zu stellen beginnen. Stefanie Wally schildert ihre eigene wahre Geschichte dieser tiefen und ungewö ... mehr
Pückler. Lenné 2017 - Babelsberg. Glienicke: Veranstaltungsreihe im Gutshaus Steglitz anlässlich der Sonderausstellung „Pückler. Babelsberg“ bis 15. Oktober 2017 im Schloss Babelsberg Podiumsdiskussion „Pückler. Lenné - Gärten, Güter und Gelehrte“ am Dienstag, 10. Oktober 2017, um 19 Uhr, im Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48, 12165 Berlin (links vom Schlosspark Theater). Pückler und Lenné - zwei bedeutende Landschaftsarchitekten des 19. Jahrhunderts - geniale Gartenkünstler und lebenslange Rivalen. Was haben sie uns h ... mehr
Das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin, Straßen- und Grünflächenamt, bietet auch im Jahr 2018 wieder Ausbildungsplätze für den Beruf der Gärtnerin und des Gärtners in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau sowie für das Duale Studium in der Fachrichtung Landschaftsbau und Grünflächenmanagement an. Damit sich interessierte Schülerinnen und Schüler vorab ein Bild machen können, wie sich das Berufsbild darstellt, wird am 12.10.2017, von 10.00 bis 12.00 Uhr, ein Tag der offenen Tür durchgeführt. Dieser findet auf dem Ausbildungsgel&au ... mehr
Die Bibliothek am Wasserturm lädt am Donnerstag, dem 5. Oktober 2017, um 20 Uhr in die Bibliothek am Wasserturm, im Kultur- und Bildungszentrum Sebastian Haffner, Prenzlauer Allee 227, 10405 Berlin, zu einer Lesung mit der Berliner Autorin Tanja Dückers aus ihrem autobiografischen Buch „Mein altes West-Berlin“ ein. Inspiriert von Walter Benjamins Buch „Berliner Kindheit um 1900“ reflektiert Tanja Dückers in ihrem Buch liebevoll ihre eigene Kindheit und Jugend im West-Berlin der 1970er- und 1980er-Jahre. In pointierten Alltagsbetrachtungen erschafft sie ein individuelles Bild vom ... mehr
ANZEIGE
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside

© 2017 Berlin Nachttourist | Nachrichten aus Berlin & Umgebung - Immer die aktuellsten Szene News

 


Anzeige