NEWSTICKER
 Anlässlich des 250. Geburtstages des Komponisten Ludwig von Beethoven (16.12.2020) hat die Beethoven-Jubiläums-Gesellschaft mit dem Projekt Beethoven bei uns einen Auftakt zum Festjahr 2020 organisiert: am Wochenende 14./15. Dezember 2019 werden deutschlandweit 2.500 Hauskonzerte bei Privatleuten, Vereinen und Kulturinstitutionen gleichzeitig stattfinden. Der Begriff „Hauskonzert“ wird in diesem Zusammenhang sehr breit aufgestellt: Konzerte, Lesungen, Vorträge und Performances, die einen Bezug zu Beethoven haben, werden dieses Dezemberwochenende charakterisieren und in kleinen und ge ... mehr
 Martha-Luise & Matthias Gubig   14.10. - 05.12.2019 Ausstellung / Mo – Do 12 – 18 Uhr und zu allen Veranstaltungen Erneut präsentieren wir das vielseitige grafische Werk eines Künstlerpaares, das 1963 – 65/ 66 gemeinsam an der Fachschule für Angewandte Kunst Berlin-Schöneweide studierte und im Fach Grafik abschloss. Martha-Luise G. schuf danach freiberuflich vor allem Illustrationen für Buchverlage, populärwissenschaftliche und Sachbücher, Kinder- und Schulbücher. Matthias G. erwarb nach Tätigkeiten für Theater u. Zeitschr ... mehr
 Vom 6. bis 8. Dezember findet zum 47. Mal der Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt rund um den Richardplatz in Neukölln statt. Vor der Kulisse des historischen Rixdorf wird der Weihnachtsmarkt einmal mehr zu den beeindruckendsten Märkten der Stadt gehören. Über 160 Aussteller bieten Selbstgebasteltes und kulinarische Köstlichkeiten an 215 Ständen. Dabei werden durch das Bezirksamt, das den Weihnachtsmarkt bereits seit 47 Jahren organisiert, nur gemeinnützige Aussteller zugelassen. Damit werden besonders Organisationen unterstützt, die sich für das Gemeinwohl engagieren  ... mehr
 In diesem feierlichen Programm mit Klavierbegleitung singt Natasha Tarasova beliebte Weihnachtslieder “Stille Nacht”, “O du fröhliche”, “Von Himmel hoch”, “Es ist ein Ros’ entsprungen”, Arien von J.S. Bachs „Weihnachtsoratorium“ und von G.F. Händels „Messiah“,„Allelujah“ von W.A. Mozart, Werke von G. Bononcini, G. Carissimi, A. Scarlatti, H.Purcell, S.Rachmaninow undlassen Sie sich einfach überraschen. Natasha Tarasova, Sängerin und Pianistin aus St. Peterburg. Diverse und mitunter exotische Statione ... mehr
 Am Mittwoch, dem 11. Dezember 2019, um 16:00 Uhr, fängt „Schneemann Kurt Karli“, eine winterliche Weihnachtsgeschichte mit Nine Mond, im Freizeitforum Marzahn an. Der Eintritt kostet 5 Euro, Ticket-Hotline: 030/542 70 91 oder per E-Mail. Jedes Jahr um die Weihnachtszeit, wenn es draußen friert und schneit, dann ist es soweit… Die Kinder haben einen Schneemann gebaut. Durch das Fenster schaut er ins Weihnachtszimmer, alle singen unter dem Weihnachtsbaum, aber er ist ganz allein. Die Kinder packen ihre Geschenke aus – niemand beachtet den einsamen Schneemann Kurt Karli. Do ... mehr
 Vom 02.12.2019 bis 24.01.2020 ist der Verlag „SingLiesel“ mit einer Ausstellung von Büchern, Ratgebern und Spielen in der Bibliothek am Luisenbad zu Gast. Mehr als 1,6 Millionen Menschen mit Demenz leben in Deutschland, Tendenz steigend. Der Verlag kommt dem großen Bedürfnis von Angehörigen nach Beratung und den Betroffenen mit einer Auswahl an Quiz- und Liederbüchern, Rate- und Vorlesegeschichten und Gedächtnistraining entgegen. In die Entwicklung des Verlagsprogrammes fließen die Erfahrungen und Anregungen von Angehörigen, Pflegekräften und Exper ... mehr
 Am Freitag, dem 29.11.2020, findet um 20 Uhr findet im Konzertsaal der Musikschule City West, Prinzregentenstr. 72 in 10715 Berlin, ein Duoabend für Flöte und Klavier statt. Der Eintritt ist frei. Das seit vielen Jahren aufeinander eingespielte Duo Katharina Schumacher (Flöte) und Andreas Lisius (Klavier) bringen 3 sehr unterschiedliche Meisterwerke der Flötenliteratur aus drei Jahrhunderten zu Gehör. Die Flötensonate e-Moll von Johann Sebastian Bach für Flöte und Continuo zeigt in 4 Sätzen das gesamte Ausdrucksspektrum barocker Musik, von schmerzhaft zerrissen ode ... mehr
  Zeit: Sonntag, den 8. Dezember 2019, Beginn: 16:00 Uhr, Einlass: 15:30 Uhr Ort: Rathaus Köpenick, Alt Köpenick 21, 12555 Berlin Am 8. Dezember 2019 findet im Rahmen der Konzertreihe in den Rathäusern Treptow und Köpenick ein Adventskonzert des Gemischten Chores Berlin-Altglienicke e.V. statt. Unter dem Motto “Nun singet und seid froh” wird wieder ein abwechslungsreiches Programm bekannter und weniger bekannter Weihnachts- und Winterlieder zu hören sein. Es werden neben weihnachtlichen Liedern aus verschiedenen Ländern Europas, traditionelle, weltliche  ... mehr
 Was der Architekt und Gründer des Bauhauses in seinem Manifest im April 1919 veröffentlicht hatte, klang revolutionär: „Aufgenommen wird jede unbescholtene Person ohne Rücksicht auf Alter und Geschlecht.“ Dem Aufruf nach Weimar folgten viele junge Kunststudentinnen, denn die meisten Akademien dieser Zeit weigerten sich, Frauen aufzunehmen. Drei Monate bevor das Bauhaus in Weimar 1919 seine Pforten öffnete, durften Frauen in Deutschland zum ersten Mal wählen. Es herrschte Aufbruch-Stimmung. Doch ein weitverbreiteter Konservatismus stand dem entgegen. Wie wirkte sich d ... mehr
 Zum sechsten Mal in Folge ist es dem Verein der Unternehmer-Initiative Tempelhofer Damm gelungen, die vielbefahrene Einkaufs- und Geschäftsstraße am Te-Damm zur Weihnachtszeit festlich zu erleuchten. Dank der vielen Unterstützer_innen konnte der Verein die 40 großen Leuchtelemente anmieten, die abermals die gesamte Strecke vom Ullsteinhaus bis zur Autobahn A100 am Tempelhofer Damm in weihnachtlichem Licht erstrahlen lassen. Mit den bereits bekannten Sternelementen sind die Lichter gelungene „Hingucker“ und geben dem Te-Damm eine vorweihnachtliche Stimmung. Die Weihnachtsbe ... mehr
 Unter dem Motto Tantri Strali laden die vier Musikerinnen – Doerthe Maria Sandmann (Sopran), Katharina Glös (Blockflöte), Petra Kießling (Violoncello) und Natalie Pfeiffer (Cembalo) am Freitag, dem 13. Dezember 2019 ein zu einer virtuosen und gefühlsstarken Reise durch die farbenfrohe Musik des Georg Friedrich Händel mit berühmten Arien wie “Flammende Rose” und “Süße Stille” und dem italienisches Duett “Tanti strali”. Zudem erklingt die bekannte Blockflötensonate d-Moll und eine eigene Bearbeitung der kuriosen “Clock ... mehr
 Am Freitag, dem 29. November 2019, um 10:00 Uhr liest der israelische Autor Ron Segal aus seinem Debütroman „Jeder Tag wie heute“ in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96 in 10585 Berlin, vor. Der Roman handelt von einem alten Holocaust-Überlebenden namens Adam Schumacher, der die zersplitterten Erinnerungen seines Lebens aufschreiben möchte. Wegen seines fortgeschrittenen Alters steht er unter großem Zeitdruck, denn zudem drohen seine Erinnerungen in der Demenz zu zerfallen. Dabei wird Schumacher von Erinnerungen heimgesucht, die nicht unbedingt seine eigenen  ... mehr
 „KEIN RAUM – Begegnungen mit Menschen ohne Obdach“ ist der Titel einer Ausstellung, die am Montag, dem 9. Dezember 2019 um 17 Uhr im Rathaus Pankow, Breite Straße 24a-26, 13187 Berlin, eröffnet wird. In der Schau porträtiert Debora Ruppert in einfühlsamen Schwarz-Weiß-Aufnahmen obdachlose Menschen auf den Straßen Berlins. Sie sucht die Begegnung mit ihnen, lauscht ihren Geschichten und bringt ihnen anschließend ihr entwickeltes Porträt als Geschenk vorbei. In ihrer fotografischen Arbeit begibt sie sich auf Spurensuche. Wo leben Menschen, wenn sie ke ... mehr
 Am Samstag, dem 30. November 2019, wird der Literaturpreis Wortrandale im Großen Festsaal des Rathauses Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100 in 10585 Berlin, durch die Schirmherrin und Bezirksstadträtin Heike Schmitt-Schmelz vergeben. Der Literaturpreis Wortrandale ist der innovative genreübergreifende Literaturevent. In diesem Jahr haben teilnehmenden Autorinnen und Autoren deutscher Sprache sich mit dem vorgegebenen Thema “Wenn im Norden das Licht schmilzt” in drei Sparten, nämlich “Krimi, Liebe und Queer” beschäftigt. Im Wortrandale-Event werden die Final ... mehr
 Freitag, 29.11.2019, 18 Uhr Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Kleiner Saal, Bat-Yam-Platz 1, 12353 Berlin (U 7 Lipschitzallee, Bus 373) High Fossility, der Rock-Pop-Chor 60+ High Fossility, 60 Sängerinnen und Sänger, die heute um die siebzig sind, bringen das Leben auf die Bühne und Ihre Beine zum Tanzen: “We will rock you!” Sie waren gerade 15 Jahre alt, als die Beatles und die Stones und die vielen anderen die Musik neu erfanden. Von Fats Domino über Janis Joplin und Joe Cocker geht ihr Groove bis zu Bon Jovi und den Toten Hosen. Das Ganze gebändigt, arrangiert und ge ... mehr
 Am Montag, dem 2.12.2019, um 19.30 Uhr lädt die Philipp-Schaeffer-Bibliothek zu einem Abend mit „Berlin´s komischstem Autor“ Paul Bokowski ein. Haben Sie schon mal über die Anschaffung eines Staubsaugerroboters nachgedacht? Dann lassen Sie sich von Paul Bokowski eines Besseren belehren. Der Lesebühnenautor weiß, wie lange es dauert, bis eine elektronische Haushaltshilfe eine Berliner Single-Wohnung übernimmt und Thermomix bis Trockner in vollautomatische Revolutionsbrigaden verwandelt. In seinem neuen Buch berichtet der Großmeister treffsicherer Pointen aus s ... mehr
 Der Köpenicker Weihnachtsmarkt 2019 findet zum achten Mal auf der Schlossinsel Köpenick unter dem Motto „Köpenick, die Weihnachtsinsel“ vom 13. - 15. Dezember 2019 statt. Inmitten des barocken Ensembles mit dem besonderen Flair des Schlossparks erwartet die Besucherinnen und Besucher der Weihnachtsinsel ein einzigartiges Ambiente. Die Eröffnung findet gemeinsam mit Herrn Bezirksbürgermeister Oliver Igel, dem Hauptmann von Köpenick und seiner Garde am Freitag, dem 13. Dezember 2019 um 18 Uhr auf der Schlossinsel statt. Der traditionelle Stollenanschnitt mit Bäc ... mehr
 Sabine Schwarzlose durchlebt die Transformation von einer Künstlerin zur nächsten, ihr gelingt es, ohne große Kostümwechsel verschiedene Figuren auf der Bühne, jede von ihnen „Eine Frau, die weiß, was sie will“, plastisch werden zulassen. Es scheint, als habe sie die Bewegungen, Mimik und Gestik jeder Künstlerin bestens studiert. Ort: Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, 12249 Berlin, Tel.: 0152/015 999 66 Termin: 03.12.2019 Einlass: 14:00 Uhr Beginn: 15:00 Uhr Kosten: 6,50 € inkl. Kaffeegedeck Anmeldung empfohlen ... mehr
ANZEIGE

© 2019 Berlin Nachttourist | Nachrichten aus Berlin & Umgebung - Immer die aktuellsten Szene News

 


Anzeige