NEWSTICKER
Am Freitag, den 30. Juni 2017, ab 19:00 Uhr lädt die Krankenhauskirche im Wuhlgarten zum Konzert von “The Good Old Good Ones” ein. Zweimal im Jahr ist der Yehudi Menuhin Live Music Now Berlin e.V. zu Besuch im Bezirk und zweimal im Jahr werden hier besondere Konzerte mit jungen, hochbegabten und zum Teil international preisgekrönten Musikern geboten. Für die Besucher ist es jedesmal wieder ein einmaliges Erlebnis, diesmal bei einem Jazzkonzert mit der Gruppe “The Good Old Good Ones” - Declan Forde – Piano, James Banner – Bass und Mirna Bogdanovic – Gesang  ... mehr
Am Dienstag, den 20. Juni 2017, um 17:00 Uhr beginnt die Vernissage der Ausstellung „Alchymie der Natur – besondere Ansichten und Wandel“ des Fotografen Werner Hiersekorn im Vierseithof der „MITTENDRIN in Brandenburg gGmbH”, Dorfstraße 41,15366 Hoppegarten OT Hönow. Werner Hiersekorn ist ein Naturfotograf mit dem Blick für besondere, magische Momente. Seine Fotografien geben einen intimen Blick in die Schönheit der uns umgebenden Natur frei. Zudem gelingt es ihm auch das Geheime, das Verborgene für unser Auge sichtbar zu machen. Seit zwei Jahren fotografiert ... mehr
Als Aufstand des 17. Juni werden die Ereignisse bezeichnet, bei denen es in den Tagen um den 17. Juni 1953 in der DDR zu einer Welle von Streiks, Demonstrationen und Protesten kam, die verbunden waren mit politischen und wirtschaftlichen Forderungen. Mit Hilfe sowjetischer Truppen schlug das SED-Regime den Aufstand mit Panzern nieder und erstickte den Ruf nach freien Wahlen. Aus diesem Anlass findet am Samstag, dem 17.06.2016, um 16.30 Uhr am Gedenkstein am Rosengarten, Karl-Marx-Allee (Nähe U-Bahnhof Weberwiese) ein stilles Gedenken statt. ... mehr
GALERIE IM SAALBAU en passant Alice Baillaud Ausstellungseröffnung: Freitag, 16. Juni 2017, 18 Uhr Einführung: Dorothee Bienert, Kuratorin Unser Leben ist ständig in Bewegung und als Ganzes eine Art flüchtige Durchreise. Die Künstlerin Alice Baillaud widmet sich dieser Vergänglichkeit unseres Daseins und fragt nach dem, was bleibt. Ihre Monotypien loten den Grenzbereich zwischen Traum und Realität, zwischen Erinnerung und Vergessen aus: Die Figuren, die von Passanten in der U-Bahn inspiriert sind, erscheinen mal als deutliche Silhouetten, mal als sich auflösende Scha ... mehr
Kiezfest am Freitag, den 23.06.2017 von 14.00 bis 19.00 Uhr, auf dem Spielplatz Blumenstraße 45 in Friedrichshain. Mit dabei: Rhönrad, Feuerartistik-Workshop, Schminken und Tattoos, Familienfotos auf dem Sofa sowie asiatischen Spezialitäten, mit Hip-Hop und Streetdance, Gesang und Feuershow sowie Auftritten des Lotus-Ensembles und des Tanzteams Step by Step. Veranstalter: die Sozialraum-AG VII des Jugendamtes Friedrichshain-Kreuzberg.  ... mehr
Am Mittwoch, den 21. Juni 2017 präsentiert die Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“ ab 19:00 Uhr im Rahmen der Marzahner Konzertgespräche ein musikalischen Vortrag von Benjamin Wäntig über Georges Bizet und seine Opern. Der Ruhm von Georges Bizet beruht im Allgemeinen auf dem Welterfolg seiner Oper „Carmen“. Diese gehört gegenwärtig zu den international am häufigsten aufgeführten Opern. Kaum bekannt aber sind Bizets Werke „Die Perlenfischer“ oder „Djamileh“, die nur ab und an auf den Spielplänen deutscher Opernhäuser a ... mehr
Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann besucht am Samstag, dem 10.06.2017, um 13.00 Uhr die Feierlichkeiten anlässlich des 125jährigen Jubiläums des Traditionslokals Hoeck in der Wilmersdorfer Str. 149. Am Sonntag, dem 11.06.2017, um 16.00 Uhr findet im Rahmen des Jubiläums eine Lesung „Von Tradition, Historie und Wilhelm Hoeck“ mit Matthias Gerschwitz („Molle und Medaille“) statt. Der Eintritt kostet 8 Euro, Einlass ist ab 15.30 Uhr. Reinhard Naumann Ich freue mich, dass das älteste Restaurant Charlottenburgs dem Bezirk erhalten geblieben ist und eine endg& ... mehr
Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann nimmt am Samstag, dem 10.06.2017, um 18.30 Uhr teil am Schirmherrenfest in der Bar jeder Vernunft, Schaperstraße 24, 10719 Berlin anlässlich der Jubiläen 25 Jahre Bar jeder Vernunft und 15 Jahre Tipi am Kanzleramt. Schirmherren der Bar jeder Vernunft sind Harry Baer, Alfred Biolek, Renée Gundelach, Monika Hansen, Alfred Holighaus, R. Conny Konzack, Maren Kroymann, Michael Merschmeier, Peter Raue, Harry Rowohlt †, Udo Samel, Otto Sander †, Olaf Schwencke, Joachim von Vietinghoff, Gerd Wameling und Wim Wenders. ... mehr
Wann: Samstag, 10. Juni 2017, 14.00 bis 17.00 Uhr Treffpunkt: Grunewaldturm (Bus 218) Mit Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann. Am 13. April wurde in Berlin die Internationale Gartenschau in Marzahn eröffnet. Ein Teil davon ist auch in Charlottenburg-Wilmersdorf zu sehen, denn im Grunewald findet die Ausstellung „Wald.Berlin.Klima“ statt. Entlang eines 4 km langen Rundwegs wird an 11 Stationen die Bedeutung des Berliner Waldes für das städtische Klima erlebbar gemacht. Oberförster Kilz und sein Kollege Ackermann von den Berliner Forsten werden die Teilnehmenden führ ... mehr
Das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf veranstaltet auch 2017 wieder ein Interkulturelles Fest, dieses Jahr unter dem Motto: „Miteinander in Vielfalt“ und zwar am Freitag, 30. Juni 2017, in der Zeit von 14.00 bis 19.00 Uhr, auf dem Hermann-Ehlers-Platz (S- und U-Bahnhof Rathaus Steglitz) Eröffnet wird das Fest am 30. Juni 2017, um 14.00 Uhr,durch Bezirksstadträtin Carolina Böhm, die sich wie folgt äußert: „Das Interkulturelle Fest auf dem Hermann-Ehlers-Platz ist zu einer schönen Tradition geworden: Die Vielfalt im Bezirk zeigt sich in dem bunten und internationalen Pro ... mehr
Am Donnerstag, den 15. Juni 2017 liest der Autor Arnon Grünberg, ab 20:00 Uhr in der Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“ aus seinem neuen Roman “Muttermale”. In seinem neuen großen Roman erzählt Arnon Grünberg von zwei Menschen, die aneinander gebunden sind ohne Wenn und Aber. Sie können ohne einander nicht leben und nicht sterben. Sie eint eine unendliche Liebe, die Liebe zwischen Mutter und Sohn. Otto Kadoke, benannt nach Anne Franks Vater Otto Frank, einem früheren Freund der Familie, arbeitet als Psychiater in einem Krisenzentrum. Er versucht, Menschen ... mehr
SCHLOSS BRITZ präsentiert Pfingstsonntag, 04. Juni 2017 um 16.00 Uhr auf der Schlossterrasse Serenadenkonzert mit dem Corelli-Kammerorchester unter der Leitung von Béla Papp Solistin: Azusa Krist – Viola Mit Werken von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Georg Philipp Telemann und Arcangelo Corelli Eintrittskarten zum Preis von 15 Euro (ermäßigt 10 Euro) sind im Vorverkauf im Schloss Britz, Alt-Britz 73, 12359 Berlin, Tel. 6097923-0 und – soweit noch vorhanden – an der Abendkasse erhältlich. Weitere Informationen unter www.schlossbritz.de . Am Pfingstson ... mehr
Karneval der Kulturen KIDZ 44 – wir sind Neukölln am Sonntag, den 04.06.2017, Start 12.30 Uhr Hermannplatz, Route über Hasenheide / Gneisenaustr. / Yorckstr. bis Möckernstr. Die KIDZ 44 fegen in diesem Jahr als Affenbanden durch den Neuköllner Großstadtdschungel – immer auf der Suche nach “Wer hat denn nun diesmal die Kokosnuss geklaut”? Jede Affenbande hat ihre Eigenheiten und ihre Sichtweisen. Alle zusammen sind sie fröhlich, bunt und laut. Sie haben ihre Sorgen, ihre Freunde, ihre Probleme und ihren Spaß miteinander. Sie lernen, leben und feiern -  ... mehr
In diesem Jahr findet der Tag der offenen Tür in Verbindung mit der Fête de la Musique, und damit auch in einem deutlich größeren Rahmen als bisher statt. Ab 16.00 Uhr werden aus den verschiedensten Kulturen sowohl Musikgruppen spielen als auch Speisen und Getränke angeboten. Organisationen aus dem Pangea-Haus stellen an Informationsständen und in ihren Büros ihre Arbeit vor. In einem Speakers Corner werden Kandidat*innen der bevorstehenden Bundestagswahl sich ihren Wähler*innen vorstellen. Musikprogramm von 16.00 bis 22.00 Uhr: • 16.00 Uhr, Kinderband der deutsch-s ... mehr
Ausstellungszeitraum: Bis 29.09.2017 „Schall und Rauch“ Julia Sossinka und Jerry Kowalsky Installationen Die gemeinsame Ausstellung „Schall und Rauch“ von Jerry Kowalsky und Julia Sossinka thematisiert Vergänglichkeit und Schnelllebigkeit in ihren Facetten. Die raumgreifenden Arbeiten werden in der ersten Etage des Boulevard Berlin in sieben Ausstellungsräumen gezeigt. Julia Sossinka hat an der Kunstakademie Düsseldorf freie Kunst studiert und war Meisterschülerin von Prof. Markus Lüpertz. Ihre raumgreifenden Installationen entstehen im Prozess direkt am Ausste ... mehr
Vom 22.05.-14.07.2017 präsentiert die Éditions Trèves die Reihe „trèves krimi“ im Krimisalon der Bruno-Lösche-Bibliothek. Die älteste unabhängige (d. h. jenseits der großen Taschenbuchverlage) und aktive deutschsprachige Krimi-Reihe kommt aus dem äußersten Südwesten der Republik, aus Trier, der ältesten Stadt Deutschlands. Der französische Name Triers - Trèves - stand Pate als Namensgeber für Verlag und Reihe. Neben anderen Themen setze der Verlag früh (1984) auf das Genre Krimi, zunächst mit jungen Autor*i ... mehr
22.05.2017, 07:00 Uhr – Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf Lesung in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek mit Sarah Schmidt: „Weit weg ist anders“ am 23.05.17 Kratzbürstige Berlinerin die eine, norddeutsche Kleinstädterin mit einer Vorliebe für Yoga und Handarbeiten die andere: Außer einer gegenseitigen tiefen Abneigung haben Edith Scholz und Christel Jacobi nichts miteinander am Hut dennoch lassen sich die beiden 70-Jährigen auf ein Abenteuer ein, das sie quer durch Deutschland führt. Die vergnügliche und gleichzeitig nachdenklich machende Fortsetzung vom Erfolgsroman &l ... mehr
Die Veranstaltungen des Frauenzentrum Matilde im Juni 2017 Stollberger Str. 55, 12627 Berlin Telefon: 56 400 229 Persönliche Erreichbarkeit: Montag 16:30 bis 18:00 Uhr, Mittwoch 09:30 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 17:30 Uhr, Donnerstag 15:30 bis 18:00 Uhr Telefonische Erreichbarkeit: Montag 14:00 bis 17:00 Uhr, Mittwoch 09:30 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 17:30 Uhr, Donnerstag 15:30 bis 18:00 Uhr Donnerstag, 1. Juni 2017 12:00 Uhr: Interkultureller Frauentreff (mit syrischen Kostproben), Unkostenbeitrag 1,50 Euro, bitte anmelden 15:00 Uhr: Internationaler Kindertag – Draußenspiele für Klein u ... mehr

© 2017 Berlin Nachttourist | Nachrichten aus Berlin & Umgebung - Immer die aktuellsten Szene News

 


Anzeige