LIFESTYLE

Mode aus der Hansestadt Hamburg

Als Medienstadt und Stätte von Kunst und Kultur ist Hamburg weltberühmt. Doch auch die Modewelt in der Hansestadt vibriert und wirft ständig trendige Designs auf den Markt. Zahlreiche junge Kreative tummeln sich an Alster und Elbe. Für Modesüchtige haben wir ein paar angesagte Adressen zusammengestellt.

Auch wenn deutsche Innenstädte durch vielfach vertretene Bekleidungsketten etwas anderes vermitteln: Die Modebranche boomt und Individuelle Styles sind gefragt wie nie. Wer einen Katzensprung von Berlin entfernt in Hamburg besondere Stücke für den eigenen Kleiderschrank erwerben will, ist im Karoviertel sehr gut aufgehoben.

Für jeden Geschmack etwas dabei

Doch auch in anderen Gegenden Hamburgs geschieht in Sachen Mode eine Menge. Hier wären beispielsweise Ottensen oder Stadtteile wie Rotherbaum oder Eppendorf zu nennen. So verschieden die Kreationen unterschiedlicher Designer auch sind, in einer Großstadt wie Hamburg findet jeder seine Nische – und sein Publikum.

Da wäre zum Beispiel das Label Prayed Fashion, das durch feminine Kombinationen und außergewöhnliche Accessoires überzeugt. Oder die raffinierten Entwürfe von Nymphenfieber, die sich mittlerweile auch in den Bereich der Brautmoden wagt.

Überraschend und bunt

Abgefahrene Brautkleider finden sich auch bei Reuker HP. Das Label überrascht mit witzigen Einfällen wie einem Hochzeitsdress mit Kapuze. Nicht zu vergessen SIUM. Hier werden Fashionistas fündig, die gerne asymmetrisch und gegen den Strich gebürstet sind. Kräftige Farben und Akzente mit Reißverschlüssen und Bändern prägen diese Kreationen.

Klassischer geht es da schon bei Garment zu. Charakteristisch für die Kleidungsstücke sind klare Linien ohne Chichi. Im Laden gibt es sowohl eine Damen- als auch eine Herrenabteilung und qualifizierte Beratung. Im klassischen Anzugsegment unterwegs ist Herr von Eden. Daneben gibt es hier dazu passend alles vom Gürtel bis zu den Manschettenknöpfen.

Ungewöhnliche Akzente

Wer in Hamburg lediglich hanseatische Einflüsse vermutet, irrt. In den Kreationen von Alpenglühn entdeckt man – wie es der Name schon vermuten lässt – Akzente süddeutscher Trachten, die geschickt mit norddeutschen Motiven kombiniert werden.

Großen Wert auf fair gehandelte Materialien legt mmies Shop. In schlichten Blau-Weiß-Grau-Tönen wird die Bio-Baumwolle zu eleganten und gleichzeitig alltagstauglichen Stücken verarbeitet.

Neben den genannten gibt es sicherlich noch zahlreiche weitere Modelabels in Hamburg, deren Besuch sich lohnt. Bis zum nächsten Urlaub in der Hansestadt sollten Sie keine Zeit verlieren.

Bild 1: ©istock.com/anyaivanova
Bild 2: ©istock.com/Leonardo Patrizi
Bild 3: ©istock.com/Martin Dimitrov
WEITERE LIFESTYLE ARTIKEL
 Handball-WM 2019 in Berlin
Wer diese Tage in die Bundeshauptstadt kommt, kann es förmlich schmecken. Berlin zeigt sich elektrisiert von den Leistungen der DHB-Jungs. Wer die Truppe jedoch live in der Arena am Ostbahnhof erleben will, muss entsprechend Bares hinblättern. Doch es scheint sich zu lohnen. Die Arena ist ...mehr
Uber und mehr: So sparen Sie bei Ihren Fahrten!
Der Berliner spart, wo er nur kann. Während es für Vielverdiener einfach ist, die erstbeste ICE-Fahrt zu buchen oder bequem ins Taxi zu steigen, um vom einen zum anderen Stadtende zu gelangen, schauen Studenten oder Minijobber in die Röhre. Keine Frage: Sie können auf die lokalen ...mehr
Bewusster Leben – minimalistischer Lebensstil als neuer Trend und Lifestyle
In Deutschland hat sich eine neue Bewegung etabliert – immer Menschen bevorzugen einen minimalistischen Lebensstil und sprechen sich frei vom Überfluss der Konsumgüter. Die meisten Haushalte platzen von Dingen und Geräten, die vor Jahren viel Geld gekostet haben und nun übe ...mehr
Berlin wird zur Fahrradstadt – immer mehr Berliner setzen sich aufs Fahrrad
Mittlerweile setzen sich rund 500.000 Berliner tagtäglich auf ihr Fahrrad, um zur Arbeit, Universität oder Schule zu kommen. Das Verkehrsaufkommen in Berlin wächst und wächst, so dass sich immer mehr Menschen dafür entscheiden auf das Fahrrad zu setzen. Nun wird Berlin ganz ...mehr
Fotodrucker richtig nutzen: Tipps für hohe Bildqualität
Die heutige Technik macht die Bestellung von Fotos unnötig: Ein Fotodrucker übernimmt den Druckauftrag und produziert Bilder nicht nur „just in time“, sondern auch in ausgezeichneter Qualität. Hier ein kleiner Überblick, welche Eigenschaften ein moderner Fotodrucker e ...mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
 Die satirischen schwarzhumorigen Everblacks „Taubenvergiften im Park“, „Zwei alte Tanten tanzen Tango“, „Mütterlein“, „Der gute Franz“ sind immer wieder gern gehörte Erinnerungen an di ... mehr
 Eine Fahrt mit dem Geländewagen auf dem Pamir-Highway durch eine der beeindruckendsten Hochgebirgslandschaften der Erde gehört zu den Höhepunkten einer Reise durch dieses Land. Die Bewohner Tadschikistan sind sehr gastfreundli ... mehr
 Die Wiederaufnahme von „Eifersüchtig - ein etwas anderer Opernabend“ findet am 07.09.2019 um 19:00 mit dem Ensemble „Operation Oper“ der Leo-Borchard-Musikschule unter der Leitung von Dominique Sertel statt. Nach ... mehr
  Am Freitag, dem 23. August 2019, findet das diesjährige INSEL-Kiezfest auf dem Mierendorffplatz statt. BV-Vorsteherin Annegret Hansen wird um 15:30 Uhr das Fest eröffnen. Um 17 Uhr stellt Bezirksstadträtin Heike Schmitt-Schmelz ... mehr


Anzeige